Favoriten (0) 0 Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.

Vielen Dank! Ihre Einkaufsliste wurde in den Shop übertragen.

QUALIFIKATIONEN IM FOKUS

So waschen Sie Babywäsche richtig

Rund ums Haus

Geht es dem Baby gut, sind auch die Eltern glücklich.

Wer hätte gedacht, dass so ein kleiner Mensch in so kurzer Zeit so viel schmutzige Wäsche produziert? Bekleckerte Strampler türmen sich, der Wäscheberg wächst rasant und die Waschmaschine ist im Dauereinsatz. Diese Erfahrung machen alle Eltern.

Hartnäckige Flecken erfordern ein leistungsstarkes Waschmittel. Aber Vorsicht: Einige Waschmittel enthalten aggressive Chemikalien, die eine empfindliche Babyhaut reizen und rote Flecken oder Juckreiz erzeugen können. Glücklicherweise gibt es von Amway ein spezielles Waschmittel für Babykleidung mit großer Reinigungskraft und für empfindliche Haut geeignet.

Warum müssen Sie bei Babyhaut besonders vorsichtig sein?

Die Haut von Babys ist sehr empfindlich und ungefähr 30 % dünner als die von Erwachsenen. Bis Babys das Kleinkindalter erreichen, kann ihre Haut Feuchtigkeit noch nicht so gut speichern. Deshalb sind Babys anfällig für Umwelteinflüsse wie trockenes Klima, Wind, Seife und Reibung von Kleidung und Windeln. All das kann bei Ihrem Baby Ausschläge und allgemeines Unwohlsein auslösen.

Manche Babys reagieren auf Farbstoffe, Duftstoffe und Waschmittel empfindlicher als andere. Hautpflegeprodukte für Babys, wie z. B. Shampoos und Lotionen, sind deshalb in der Regel extra sanft und enthalten keine Duftstoffe.

Vorsorgemaßnahmen für Babykleidung

Sie haben mehrere Möglichkeiten um Hautreizungen bei Ihrem Baby zu verringern.

Neu gekaufte Kleidungsstücke oder Decken sollten Sie immer waschen, bevor die Haut Ihres Babys damit in Berührung kommt. Babykleidung hat einen langen Weg hinter sich, bis Sie sie zu Hause auspacken. Der neue Schlafanzug befand sich wahrscheinlich eine Zeit lang in einer Fabrik, im Karton, im Lager oder im Regal eines Geschäfts. Dort kam er vielleicht mit Keimen und Chemikalien in Berührung.

Durch das Waschen neuer Kleidung werden auch überschüssige Farbstoffe in Kunstfasern ausgespült. Überschüssige Farbstoffe können bei Menschen mit empfindlicher Haut eine allergische Reaktion auslösen, besonders bei Babys, deren Haut ohnehin sehr sensibel ist.

Egal, ob Sie ein Kleidungsstück zum ersten Mal waschen oder Flecken entfernen möchten: Verwenden Sie immer ein Waschmittel speziell für empfindliche Haut.

Wir empfehlen Ihnen SA8™ Baby Konzentriertes flüssiges Waschmittel mit weichmachender Wirkung von Amway Home™ . Dieses Flüssigwaschmittel entfernt Flecken und sorgt für angenehm weiche Wäsche – ganz ohne Phosphat, Chlor, EDTA, NTA und NPE. Es wird sogar von Kinderärzten für Kinder mit empfindlicher Haut empfohlen.

Was gut für Ihr Baby ist, ist auch gut für Sie!

Die patentierte BIOQUEST Formel enthält keinerlei Farbstoffe, Chlor, Phosphate oder optische Aufheller. Dafür enthält sie Aloe Vera, ein natürlicher, pflegender Inhaltsstoff zur Feuchtigkeitsversorgung trockener Haut.

Dieses Waschmittel gehört außerdem zum „US EPA Safer Choice“-Programm. Das heißt, es enthält Inhaltsstoffe mit mehr positiven Eigenschaften für die Gesundheit und Umwelt als herkömmliche Produkte dieser Art.

Und das Beste: Das Waschmittel ist so leistungsstark, dass es nicht nur für Babykleidung, sondern auch für die Kleidung von Erwachsenen ideal ist. Was sanft genug für die Haut Ihres Babys ist, ist selbstverständlich sanft genug für Sie.

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden; sie werden von den meisten Websites dazu benutzt, Ihr Interneterlebnis zu personalisieren.

Durch die Weiternutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen stimmen Sie der Nutzung von Cookies durch uns zu.

Ich verstehe