Warenkorb (0) 0 Warenkorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Vielen Dank! Ihre Einkaufsliste wurde in den Shop übertragen.

Zum Shop
QUALIFIKATIONEN IM FOKUS
© iStockphoto

Süße Träume für ein besseres Immunsystem

Ernährung & Wohlbefinden

Mit einem erholsamen Schlaf bleiben Körper und Geist fit.

Eine erholsame Nachtruhe bringt sofort reichlich Energie. Konsequenter Schlaf dagegen sorgt für langfristige gesundheitliche Vorteile. Schlaf ist für die Gesundheit und das Wohlbefinden lebenswichtig – gemeinsam mit regelmäßiger Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung. Darüber hinaus kann Schlaf dem Körper nicht nur helfen, Infektionen zu bekämpfen, sondern unterstützt die Herzgesundheit, das Gewichtsmanagement, die Psyche und mehr. Wenn unsere tägliche Routine jedoch unterbrochen wird, kann der Schlaf zum schwierigen Thema werden. Sie müssen sich nicht im Bett hin- und herwälzen – erklären Sie erholsamen Schlaf stattdessen zur Ihrer obersten Priorität und probieren Sie einige dieser Tipps aus, um Ihren guten Schlaf wiederzufinden.

Gehen Sie immer zur selben Zeit ins Bett

Gehen Sie jeden Tag zur selben Zeit ins Bett und stehen Sie zur selben Zeit auf – und vor allem, halten Sie sich an diesen Rhythmus (auch am Wochenende!). Routine unterstützt die Schlaf-Wachzyklen Ihres Körpers, da Ihr Körper dann weiß, wann er was zu erwarten hat. Bereiten Sie Ihren Körper auf das Einschlafen mit einem beruhigenden abendlichen Hautpflegeritual, einem Buch oder Musik und natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitamin D, Melatonin oder Kamille vor, damit Sie entspannen und einschlafen können. Wachen Sie am Morgen auf, wenn Ihr Körper sich erholt hat und bleiben Sie nicht im Bett liegen. Es wird nicht lange dauern, bis Sie dank dieser einfachen Ritualen wie ein Baby schlafen werden.

Bleiben Sie am Tag aktiv

Das Mittagstief gibt es wirklich, Sie sollten sich Ihren Schlaf jedoch für die Nacht aufheben. Bleiben Sie am Tag aktiv, bewegen Sie sich und verzichten Sie auf den Mittagsschlaf, um keine Energie zu verlieren. 30 Minuten körperliche Aktivität am Tag verbessert nicht nur den Schlaf, sondern ist auch für Ihre psychische und körperliche Gesundheit entscheidend!

Verabschieden Sie sich von Stress

Erholsamer Schlaf kann Ihnen helfen, Ihre emotionale Stabilität zu regulieren und Angst zu verringern. Entspannen Sie sich mit Lavendel, einem natürlichen Kraut, das beruhigt und den Schlaf verbessert. Geben Sie zur Schlafenszeit ätherisches Lavendelöl auf die Pulspunkte, also die Innenseite der Handgelenke, hinter den Ohren und an den Schläfen. Machen Sie sich immer noch zu viele Gedanken? Legen Sie einen Notizblock neben Ihr Bett, um die störenden Gedanken aus Ihrem Kopf auf das Papier zu übertragen. Sehen Sie sich das Papier am nächsten Tag an, um zu organisieren, zu priorisieren und zu delegieren.

Meiden Sie abends die Küche

Ein großes Abendessen, ein Snack am späten Abend, Abendcocktail und sogar eine Tasse Tee zu viel kann die Qualität Ihres Schlafs beeinträchtigen. Achten Sie darauf, was Sie einige Stunden vor dem Einschlafen essen und trinken. Konzentrieren Sie sich darauf, zufrieden zu sein – nicht zu hungrig und nicht zu satt – damit Sie nicht aufwachen, weil Sie sich unwohl fühlen. Vermeiden Sie stimulierende Produkte wie Nikotin und Koffein, die Sie am Schlafen hindern. Und auch wenn Sie das Gefühl haben, das Alkohol Ihren Schlaf zunächst begünstigt, kann er den Schlaf später stören.

Schaffen Sie ein Gefühl der Ruhe und Entspannung

Schalten Sie Ihr Hirn wie einen Lichtschalter mit beruhigenden Aktivitäten ab. Machen Sie Ihren Kopf frei und fördern Sie besseren Schlaf mit Entspannungstechniken wie Meditation und Atemübungen oder einem warmen Bad, einer Dusche oder einem Fußbad. Als i-Tüpfelchen empfehlen wir eine Badebombe im Wasser, um Ihre Haut mit Nährstoffen zu versorgen und Ihre Sinne zu beruhigen.

5 Tipps zu Unterstützung Ihres Immunsystems

Produkte für Aktive

Mehr

Spa-Tag zum Selbermachen

ARTISTRY

Mehr

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden; sie werden von den meisten Websites dazu benutzt, Ihr Interneterlebnis zu personalisieren.

Durch die Weiternutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen stimmen Sie der Nutzung von Cookies durch uns zu.

Ich verstehe